Wassertemperaturen

Bei den Wassertemperaturen sind die meisten Zwerggarnelen mit Werten zwischen 20 und 23 Grad Celsius zufrieden und können mit Ausnahme weniger Arten bei Zimmertemperaturen in normal beheizten Räumen gehalten werden.

 

Auch wenn die Wassertemperatur im Winter kurzfristig bis auf 16 Grad Celsius zurückgehen sollte, schadet es den Tieren normalerweise nicht. Was jedoch vermieden werden sollte, sind plötzliche Schwankungen! Der natürliche Rhythmus zwischen Sommer- und Winterzeit verläuft letztendlich auch schrittweise, sodass sich die Tiere in der Natur früh genug an die sich ändernden Temperaturen gewöhnen können.

Krebse, Zwerggarnelen, Schnecken und Aquarienzubehör