Procambarus clarkii orange

Procambarus clarkii Orange

Der amerikanische Sumpfkrebs, auch Louisiana-Flusskrebs, in der Zuchtform Orange!

Richtig schöne tief orange Tiere, die sofort in jedem Aquarium auffallen.
Es ist schon ein echter Hingucker, wenn der Procambarus clarkii orange nach der Fütterung nach vorne kommt und sich in aller Pracht zeigt.
Die neugierigen Tiere sind auch nicht scheu und zeigen sich in der Regel immer. 
Die Vermehrung ist hier wie bei allen Procambarus-Arten kein Problem. Ein großes Muttertier kann bis zu 350 Krebschen bekommen.

Allerdings dezimieren sich die Jungen selber. Der Kannibalismus untereinander, gerade nach der Häutung ist schon beachtlich.
Also wenn man dann von einem Wurf mehr als 5-10 Jungtiere groß bekommen möchte, sollte ein separates nicht zu kleines Aquarium für die Procambarus clarkii orange genommen werden.
Dieses sollte gut strukturiert und mindestens 100 cm Kantenlänge aufweisen. 
Die Geschlechter lassen sich schon in sehr jungem Stadion unterscheiden.

Die Procambarus clarkii im Allgemeinen werden etwa 12 cm groß und erreichen ein Lebensalter von 3-5 Jahren. 
Als Futter wird alles gerne genommen, als Hauptfutter kann ich das Krebsfutter von Naturefoodempfehlen!
Jedoch möchte ich hier auch noch darauf aufmerksam machen, dass die Clarkiis sehr gerne und auch viele Pflanzen zum fressen gerne haben! Also bitte nicht in Pflanzenaquarien einsetzten!

Procambarus clarkii kommt im Südosten der USA,  Nordmexiko, am Golf von Mexiko und in der Mississippi-Niederung vor, jedoch sehr häufig in Louisiana. 
 

Procambarus clarkii orange

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch ein Hinweis: Bitte niemals Krebse in die Natur entlassen! Die nordamerikanischen Arten sind Überträger der Krebspest und vernichten damit unsere einheimischen Arten!

Direkt kaufen,hier klicken!

Krebse, Zwerggarnelen, Schnecken und Aquarienzubehör